Apfellogo

Hotline

 Äppel-Hotline der IKF

 

...beim Apfellesen helfen, Bäume zum Ernten anbieten, Äpfel anliefern, Treffpunkt zum Helfen ausmachen...

 

0176 - 27 85 98 95

Mo.-Fr. 17-20 Uhr, Sa. 9-20 Uhr

 

(nicht für Apfelwein/Secco/Saftverkauf)

img 4607bkkSeit August gibt es einen neuen Traktor im Kirdorfer Feld bei der Arbeit zu bewundern:
 
Die IKF hat ihren bisherigen Kubota-Traktor durch ein neues Modell von Deutz ersetzt. Der Kubota leistete seit Frühjahr 2008 gute Dienste, konnte aber mit seinen 18PS bei den gewaltig angestiegenen Anforderungen nicht mehr mithalten.
So kam beim Mulchen von größeren Flächen schnell der Wunsch nach einem breiteren Mulchwerk auf. Auch beim Bearbeiten von nicht so gepflegten Grundstücken mußte bisher oft in den "Kriechgang" geschaltet werden, um mit dem Mulcher durchzukommen. Der neue Deutz-Traktor (Agrokid 230) hat nun mit einer Leistung von rund 50PS genügend Power, um größere Grundstücke mit dem ebenfalls neuen, 50% breiteren Mulcher bearbeiten zu können und trotzdem eine gleichmäßig hohe Arbeitsgeschwindigkeit zu gewährleisten. Durch den vollständig umklappbaren Schutzbügel kann sogar noch besser unter den Obstbäumen gearbeitet werden, als dies mit dem kleineren Vorgänger möglich war.

Homepage GluecksStuben

Zu Gast bei Hofe

Zu Gast bei Hofe 0

Besucher

Heute 13

Gestern 40

Woche 165

Monat 528

Insgesamt 8483