Apfellogo

Hotline

 Äppel-Hotline der IKF

 

...beim Apfellesen helfen, Bäume zum Ernten anbieten, Äpfel anliefern, Treffpunkt zum Helfen ausmachen...

 

0176 - 27 85 98 95

Mo.-Fr. 17-20 Uhr, Sa. 9-20 Uhr

 

(nicht für Apfelwein/Secco/Saftverkauf)

Aktivitaeten

IKF Kalender 2020 Pre...bei der IKF ?

Auch für das Jahr 2020 gibt es wieder einen Kalender mit allen Terminen der Interessengemeinschaft Kirdorfer Feld.

Der Kalender ist als pdf-Datei zum Selbst-Ausdrucken verfügbar. Hierzu einfach auf das Bild klicken. Der Kalender enthält alle Aktionstage, die hessischen Ferientage sowie wie alle Festlichkeiten, an denen sich die IKF in 2020 beteiligt. Natürlich werden noch unterjährig Termine hinzukommen (z.B. wetterabhängige Termine wie der Baumschnittkurs oder die Apfelblütenwanderung), aber für eine Jahresplanung der Vereinsaktivitäten ist der Kalender ein "Muss".

Zum Ansehen bzw. Herunterladen einfach auf das Bild klicken.

Für Smartphone-Benutzer, bei denen keine PDF-Dateien angezeigt werden können, gibt es alternativ hier auch eine Version als reine Bilddatei. 

Foto 1Manche Spaziergänger im Kirdorfer Feld mögen sich fragen, wer die vielen großen und kleinen Stapel mit Ast- und Baumschnitt an den Wegen aufgeschichtet hat. Es sind meist die Aktiven der sogenannten Donnerstagsgesellschaft der IKF, die sich in der Regel jeden Donnerstag um 9:30 Uhr an der IKF-Schafhalle im Weißkreuzweg treffen und dann mit dem entsprechenden Werkzeug, manchmal auch mit einem Traktor mit Anhänger ins Feld ziehen und dort die verschiedensten Arbeiten verrichten.


Vor allen Dingen in den letzten beiden Sommern 2018 und 2019 wurden mehrere 100.000 Liter Brauchwasser zur Bewässerung der Jungbäume ins Feld gefahren, im September und Oktober folgte die Apfellese und jetzt eben von November bis Januar sind der Baumschnitt und das Aufräumen abgebrochener Äste dran. Ab Februar wird dann gepflanzt, werden Baumscheiben gehackt und Jungbäume geschnitten.


Wer bei der Donnerstagsgesellschaft mitmachen will, ob Mitglied oder Nichtmitglied, auch wenn es nur ein- oder zweimal im Monat passt, ist herzlich willkommen und schaut am bestens einfach Donnerstags um 9.30 Uhr an der Schafhalle im Weißkreuzweg vorbei. Nach der Weihnachtspause geht es am 16. Januar wieder los.


Foto 2Der zurückliegende Donnerstag vor Weihnachten war der letzte Einsatztag der Gruppe in 2019 - bei herrlichem Wetter, das eher vermuten ließ, es werde demnächst Ostern und nicht Weihnachten gefeiert. Während im Lazarius noch Bodennebel vorherrschte, war es nur 200 Meter weiter hinauf ins Feld sonnig und mild (Foto 1).

Foto 2 zeigt von links nach rechts die IKF-Donnerstagsaktiven Ferdi Ernst, Bernd Fiedler, Jörg Eggersdorfer, Michael Korwisi und Manfred Johann am 19.12.2019 bei einer kurzen Pause, damit die Fotografin ihre Arbeit machen konnte.

kalenderJeden dritten Samstag im Monat ist Aktionstag der IKF ! 
Um jedem Mitglied trotz vollem eigenen Terminkalender die Möglichkeit zu geben, an den Vereinsaktivitäten rund um die Pflege des Kirdorfer Feldes teilzunehmen, findet der Aktionstag alle 4 Wochen statt. Sicherlich ist es für die meisten Mitglieder nicht möglich, an allen Terminen teilzunehmen. Aber nun gibt es die Auswahl und jeder kann sich die Termine herauspicken, die mit dem persönlichen Terminkalender harmonieren. Also los gehts mit der Pflege des Kirdorfer Feldes ! 
Wir treffen uns jeweils um 9:30 an der IKF-Halle im Kirdorfer Feld. Je nach Helferanzahl und Wetter werden dann die einzelnen Aktivitäten für den Tag festgelegt. Wer erst später am Tag hinzukommen kann, ruft am besten die "Äppel-Hotline" an, um den aktuellen Einsatzort zu erfragen. Besser später kommen als gar nicht !

Rückgabe Apfelsaftkarton

joachim meyer 4663bkk

Homepage GluecksStuben